D-Jugend männlich

Obere Reihe:
Toni Caico, Philipp Theobald, Olli Wörther, Niklas Weber, Bruno Erlandsson, Finn Janes, Marco Krutarz
Untere Reihe:
Paul Stockum, Raphael Klein, Tim Mathis, Justus Koch, Jakob Meyer, Ismael Gadelrabb, Stephan Klein

Die männliche D-Jugend wird in der Saison 2019/2020 das erste Jahr als Spielgemeinschaft unter dem Namen HF Köllertal bestreiten. Im letzten Jahr gingen noch je eine Mannschaft des TuS Riegelsberg und der HSV Püttlingen an den Start.

Eine der Aufgaben der Trainer Stephan Klein und Antonio Caico wird es sein, aus beiden Mannschaften eine Einheit zu formen. Weiterhin ist es für fast alle Spieler das erste Jahr in der D-Jugend. Nur Joris Werth hat hier bereits im letzten Jahr Erfahrungen sammeln können.

In der D-Jugend gibt es ein neues Abwehr- und Angriff-System. Auch das müssen die jungen Spieler erst lernen. Das erste Jahr in der D-Jugend steht also unter dem Motto: „Erfahrung in der neuen Spielklasse sammeln“.

Wir wollen die etablierten Mannschaften ärgern und natürlich auch einige Spiele gewinnen. 13 Jungs sind motiviert und voller Tatendrang für die neue Spielzeit.

Wir freuen uns auf eine spannende und erfolgreiche Saison. Außerdem gehen wir als Trainer fest davon aus, dass die Eltern uns auch in dieser Saison wieder lautstark und tatkräftig unterstützen werden.

Für die D-Jugend spielen:

Joris Werth, Niklas Weber, Philipp Theobald, Raphael Klein, Paul Stockum, Tim Mathis, Marco Krutarz, Bruno Erlandsson, Ismael Gadelrabb, Jakob Meyer, Oliver Wörther, Justus Koch und Finn Janes.