Am vergangenen Samstag stand für die HFK1 das letzte Spiel der Verbandsliga-Saison 18/19 an. Mit der HSG Nordsaar hatten die Jungs auswärts eine schwere Aufgabe vor sich, denn diese benötigten noch dringend einen Sieg um die theoretische Chance auf den Nichtabstieg zu wahren. Die Ausgangslage der HFK vor diesem Spiel war eher schlecht, denn verletzungsbedingt musste man auf 7 Spieler verzichten und einige Spieler waren desweitern auch noch angeschlagen. Trotzdem wollte man sich gut verkaufen und wenn möglich aus eigener…